Integrität ist wichtig

GXO Logistics - Ethics - Integrity Matters

Kodex der Unternehmensethik

Der Kodex der Unternehmensethik gilt für alle Mitarbeiter und legt Erwartungen hinsichtlich Verhaltensweisen fest, die mit unseren zentralen Werten und ethischen Standards übereinstimmen. Er dient als das Instrument, mit dem unsere Organisation ihre Verpflichtung in Hinblick auf die erwartete Ethik und Integrität für unsere Mitarbeiter und Geschäftspartner kommuniziert. Der Kodex der Unternehmensethik soll eine wirksame Orientierungshilfe in Bezug auf die Unternehmensstandards für ethisches Verhalten bereitstellen.

Nachricht an Mitarbeiter

Als global tätiges Unternehmen sehen wir uns in der Verantwortung, mit vorbildlichem Handeln vorweg zu gehen. Dies betrifft die zentrale Frage, wer wir als Unternehmen und einzelner Mitarbeiter sind.

Bei der Kultur von GXO geht es darum, Ergebnisse durch Teamarbeit zu erzielen. Wir helfen uns gegenseitig, um erfolgreich zu sein. Wir sind stolz darauf, dass wir unsere Kunden, Transportunternehmen und Kollegen unterstützen können. Wir sind fair, ehrlich, beachten die Gesetze und gehen respektvoll miteinander um. Dies sind die Gründe dafür, warum die Kunden und Investoren an uns glauben.

Unser Kodex der Unternehmensethik sowie unsere Richtlinien zur Geschäftsethik bieten Leitlinien zu zahlreichen Situationen und sollen Sie dabei unterstützen, unserer Kultur treu zu bleiben.

Malcolm Wilson

CEO

Malcolm-Wilson-Chairman-GXO-Logistics

Dokumente

Kodex der Unternehmensethik

Geschäftspartner Verhaltenskodex

Anti-Korruptionsrichtlinie

Richtlinie zu Kartellverbot und fairem Wettbewerb

Interessenskonflikte

Formular zur Offenlegung von Interessenkonflikten

Datenschutz-Richtlinie

EU-Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung

DSGVO Datenschutzgrundverordnung

Richtlinie zu Menschenhandel

Richtlinie gegen Diskriminierung, Belästigung oder Vergeltungsmaßnahmen

Richtlinie zur Einhaltung von Handelsvorschriften

Richtlinie zu Due-Diligence-Verfahren für Dritte‎

Richtlinie zum Insiderhandel

Securities Trade Monitoring Policy

Index de l’égalité femmes-hommes

UK Tax Strategy

UK Gender Pay Gap Report

UK Excise Due Diligence Policy

GXO Logistics - Ethics - Reporting Concerns

Bedenken melden

Falls Ihnen Verhalten zur Kenntnis gelangt oder Sie dieses vermuten, das dem Kodex, den Richtlinien oder dem Gesetz widerspricht, müssen Sie dieses melden. Melden Sie dieses zuerst Ihrem Vorgesetzten, Ihrem Vertreter der Personalabteilung vor Ort oder der Ethik- und Compliance-Stelle.

Meldung:

www.GXO.ethicspoint.com

[email protected]

Ethik-Hotline

Ganz gleich, ob Sie ein GXO-Mitarbeiter, Kunde, Lieferant oder eine Person der breiten Öffentlichkeit sind, können Sie sich an die Ethik-Hotline von GXO wenden, um Verstöße gegen Rechtsvorschriften oder den Kodex der Unternehmensethik zu melden. Die Ethik-Hotline wird von einem unabhängigen Unternehmen betrieben, steht 24 Stunden täglich und 7 Tage die Woche zur Verfügung und stellt ebenfalls Übersetzungsdienste bereit. Sofern dies nach lokalem Recht zulässig ist, bietet Ihnen die Ethik-Hotline die Möglichkeit, ein Anliegen anonym zu melden. Die weltweiten Telefonnummern für die globale Ethik-Hotline können Sie der nachstehenden Tabelle entnehmen.

Australia

1800 531 606

Belgium

0800 79 368

Chile

800 914 061

China

400 120 0184

Czech Republic

800 144 529

Finland

0800 415755

Germany

800 1820274

Hong Kong

800 930 167

Ireland

1 800851668

Italy

800 761 627

Malaysia

1 800 81 4756

Mexico

800 681 9210

Netherlands

0800 0221659

Poland

800 005 016

Portugal

800 181 412

Romania

0800 890352

Singapore

800 492 2514

Spain

900 983 443

Switzerland

0800225122

Taiwan

00801 49 1654

Thailand

18000 14 719

United Kingdom

0 8000 903695

United States

1-(844) 694-0719

Back-to-top